Hier können erstmal Idee gesammelt werden...
Was war bei DHM's und anderen Turnieren gut?
Was war schlecht?
Was wollen wir machen? usw.



- Vorschlag für playersgift: anstatt Scheibe, Becher etc. vielleicht eine Flasche Wein, so wie wir es in Paga hatten. (bis Mai 2011 kann ich (Joscha) wahrscheinlich 25% beim Juliusspital kriegen)
- Eigene Würzburg Scheibe designen ? (Freiburg hatte 150 Stück bestellt und glaube ich ca. 100 verkauft --> eher mehr, ich hab nämlich Nr. 128 *g*)
- Playerspackage playersgift ? (Scheibe, Becher, Flasche und Beutel sind schon etwas ausgelutscht... aber nützlich! Haben wir ne neue Idee?)
-> keine Ahnung ob das bezahlbar (ich denke in großen Stückzahlen sollte des gehen) und durchführbar ist, aber wie wärs mit nem Käppi oder Visor mit dem Logo von der DHM?
-> oder Armschweißband bestickt mit Logo
-> Beutel gabs schon lange nicht mehr, fänd ich nicht so verkehrt und ist definitiv nützlicher als Schweißband, das keiner benutzt
- Musik an den Spielfeldern
- Grillstation mit Bratwürsten und Steaks
- Infoheftchen mit Restaurantliste
-> Meistens waren die Karten so schlecht ausgedruckt, man konnte sie kaum lesen. Lösung - Hochqualitätsfarbdruck! kostet 25c pro Seite, also 2 Seiten pro Team*32 Teams = 16€ insgesamt
- Brickpoint markieren
- Pavillonzelt am Spielfeldrand falls Regen und überhaupt...
- Wasserkästen für die Teams (Versteht sich eigentlich von selbst, war aber nicht bei jeder DHM vorhanden :-))
- Extrapreis für das Team mit der weitesten Anreise
- großes Anschlagboard mit Spielplan und aktuellen Ergebnissen
- Uhr am Spielfeld
- vll. Scorer bzw. Spielfeldverantwortliche festlegen
- vll. Shirts für die Orga/WÜer Leute, damit sie von allen als Ansprechpartner erkannt werden






Probleme:

-Das Unigelände liegt ganz schön ab vom Schuss. Zu Fuß ist es zu weit bis in die Innenstadt und die Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist besonders Samstagabend eher mäßig. Shuttlebus? Man könnte evtl. was mit der WVV absprechen.
-wir haben zu wenig Rasenplätze (2 Plätze = 4 Spielfelder) und den Kunstrasen würde ich unseren Gästen nur ungerne anbieten
Ich habe bereits unverbindlich bei der Sieboldshöhe angefragt, ob man gegen Gebühr einen Platz Mieten kann, aber leider eine Absage bekommen!
Valid XHTML :: Valid CSS: :: Powered by WikkaWiki